Mit der Ersatzverkündung der Landesverordnung vom 19. Juni 2020 gilt das Abstandsgebot für den Personenverkehr im touristischen Beich in Schleswig Holstein nicht mehr. Wir bitten Sie zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der anderen Fahrgäste, dort wo es möglich ist, den Mindestabstand einzuhalten.

Wenn Sie sich auf dem Schiff bewegen (das gilt sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich), dann besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Wenn Sie jedoch an einem Tisch Platz genommen haben, dürfen Sie auf das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes verzichten.

Unser Team ist vor, während und nach den Fahrten regelmäßig unterwegs um die Fahrgasträume, Tische sowie die sanitären Anlagen zu reinigen und zu desinfizieren. Zur Händedesinfektion stehen Ihnen im Eingangsbereich und in den sanitären Einrichtungen Handdesinfektionsspender zur Verfügung.

Den beim Kauf der Fahrkarte ausgehändigten Registrierungszettel zur Erfassung der Passagierdaten geben Sie bitte ausgefüllt vor Verlassen des Schiffs beim Servicepersonal zurück. Vielen Dank für die Beachtung der Corona-Regeln